vielfaltleben Projekttag Kraubath an der Mur

Das vielfaltleben Gemeindenetzwerk umfasst Gemeinden, die vorbildhafte Natur- und Umweltschutzaktivitäten auf ihrem Gemeindegebiet setzen und damit zeigen, dass ihnen Natur und Umwelt am Herzen liegen. Zahlreiche Partner sind ebenso eingebunden wie die Bevölkerung. „Jeder kann etwas beitragen!“ ist die Kernbotschaft der Initiative, die sich deshalb speziell an lokale Akteurinnen und Akteure richtet, die in ihrer Gemeinde oder Region etwas bewegen wollen. Gemeinden können nämlich bei der Gestaltung ihrer Straßenränder, Parks und öffentlichen Flächen, aber auch von Schulgebäuden oder Friedhöfen eine Vorbildfunktion übernehmen. Auch im Bereich Bewusstseinsbildung kommt ihnen eine wesentliche Rolle zu.

Die Marktgemeinde Kraubath liegt im Mittleren Murtal, zwischen den östlichen Ausläufern der Sekauer Alpen und der Mur. Unsere Gulsen, eine mit Serpentin durchzogene Erhebung ist in der Erikablüte eine weit bekannte Besonderheit. Durch die Ernennung eines der größten Naturschutzgebiete der Steiermark, erlangte Kraubath 2015 erhebliche Bekanntheit. 732 ha umfasst das Naturschutzgebiet mit der Bezeichnung „Niedere Tauern, Ostausläufer“ und gehört in die Gruppe der Naturschutzgebiete „lit a“. Aber auch unser Bürgerbeteiligungsprojekt, „Kraubath lässt seine Grünflächen erblühen“, ist ein sehr erfolgreiches Model wie Umwelt- und Naturschutz in einer Gemeinde mit ca. 1300 Einwohnern gelebt werden kann. Um die Aktivitäten vor Ort näher kennen zu lernen findet ein Projkettag statt. Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich näher zu informieren und wertvolle Tipps auch mit nach Hause zu nehmen.

ZEIT: Mittwoch, 20. Dezember 2017, 15:00 bis 21:00 Uhr
ORT:  Gasthaus Jagawirt, Hauptstraße 20, 8714 Kraubath an der Mur
Die Teilnahme ist kostenlos!

Wir freuen uns sehr, über Ihre Teilnahme!

Für die Teilnahme wird um verbindliche Anmeldung bis spätestens 13. Dezember 2017 im Marktgemeindeamt unter der Telefonnummer: 03832/4100 oder per Mail an gemeinde@kraubath.at oder bei Judith Nestler 0664/2488655 info@maju-natur.at ersucht.

 Einladung und Programm (0,8 MB) 

 

Eine gemeinsame Veranstaltung von vielfaltleben, Naturschutzbund & Gemeinde Kraubath a.d.Mur. Mit den Partnern Kindergärtnerei, Klein aber Fein Naturkost, Maschinenring und NMS St. Michael.

vielfaltleben ist eine Kampagne des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des | naturschutzbund | Österreich in Kooperation mit birdlife Österreich, UWD und WWF. Gefördert durch Mittel von Bund und EU. 

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.