Move4GreenBelt – Naturerlebnis Grünes Band

2019 jährte sich der Fall des Eisernen Vorhangs zum 30. mal – das Grüne Band feierte also einen runden Geburtstag. Unter dem Motto „Move4GreenBelt - Naturerlebnis Grünes Band“ setzten wir uns bei herrlichem Herbstwetter am Südoststeirischen Grünen Band in Bewegung.

Der Startpunkt war bei der ehemaligen Grenzhütte (Sinnersdorf Weg) in der Gemeinde St. Anna am Aigen. Viele Informationen zur Geschichte und zu zoologischen und botanischen Besonderheiten erläuterten Johannes Gepp, Markus Ehrenpaar, Frank Weihmann, Oliver Gebhardt. Stanka Dešnik (National Focal Point Slowenien) und Prof. Dr.Dr.h.c. Eberhard Stüber (Ehrenpräsident Naturschutzbund Österreich) nahmen auch an der Exkursion teil. In diesem Rahmen wurden - unter anderem von Johannes Weidinger, Bürgermeister von St. Anna am Aigen - auch Sommerlinden gesetzt.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.