Gottesanbeterin, Warzenbeißer & Co

Komm mit uns auf eine Schmetterlingswiesen-Safari und entdecke das "Großwild" der Insektenwelt! Im Spätsommer sind prächtige Exemplare von Gottesanbeterin, Warzenbeißer und Heupferd im hohen Gras unterwegs. Darüber fliegen bunte Schmetterlinge, wie der Schwalbenschwanz oder Trauermantel. Mit Keschern und Becherlupen wollen wir die artenreiche Schmetterlingswiese genauer untersuchen und die Merkmale der verschiedenen Insektengruppen kennenlernen. 

Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt, denn bei Regen würden wir keine Insekten antreffen!

Wer: Familien und Interessierte

Kosten: EUR 8.- önj-Mitglieder
             EUR 12.,- Nichtmitglieder

Anmeldung: Um Anmeldung unter office.stmk@naturschutzjugend.at wird bis Mittwoch, den 16.09.2020 gebeten. Mindestteilnehmerzahl: 5

Infos und Leitung: MMag. Verena Wöhry (Biologin, Naturpädagogin), Tel: 0664 73 62 36 44

 

 

Ort: önj-Ökoinsel Schmetterlingswiese Demmerkogel

Datum:

Zurück